Das Unternehmen "Fahrschule Friese" besteht seit 1962.
Zuerst befand sich die Fahrschule in der Schlosspassage (Innenstadt) in Braunschweig. 1970 folgte dann der Umzug der Fahrschule zum Altewiekring 2 im östlichen Ringgebiet.
Seit 1985 leiten Ingrid und Gerd Friese die Fahrschule gemeinsam.

Wir bieten jedem unserer Fahrschüler durch individuelle Schulung ein bestmögliches Ausbildungsergebnis. Die Bestehensquote unserer Schüler und Schülerinnen spricht für sich.
Durch kontinuierliche Fortbildung und Fahrsicherheitstraining verlieren wir nie den Bezug zur Aktualität.

Zusatzqualifikationen des Fahrschulleiters Gerhard Friese:
Þ Trainer für ADAC Sicherheitstraining (PKW, Motorrad, Kleintransporter, LKW, Bus)
Þ Moderator in den Programmen:
   

Kind und Verkehr
Sicher mobil
Ältere aktive Kraftfahrer
Sicher fahren in Land- und Forstwirtschaft
Achtung Auto

   
   
   
   
Þ Moderator in berufsgenossenschaftlichen Programmen:
    Gesund und sicher- Arbeitsplatz LKW (AGG),
gesund und sicher – Arbeitsplatz Omnibus (AGO)
Fahrerqualifikation Transporter (FQT)
Wach am Steuer